Schlagwort: Revolution

Der stille Raub

Der stille Raub

Jeder, der mich kennt, wird folgende Aussage als Lüge oder Märchen wahrnehmen: „Ich habe ein Buch gelesen!“ Der stille Raub von Gerhard Hörhan ist das zweite Buch in meinem Leben, das ich vollständig (bis zur letzten Seite) durchgeblättert habe und dessen Inhalt mich fasziniert als auch erschrocken hat. Der stille Raub – ein Buch der Zukunft bei dem man sich am Schluss nicht sicher sein kann, ob man es gut heißen oder verteufeln soll.

Inhaltsbeschreibung

Der Autor beschreibt in diesem Buch wie die Digitalisierung weltweit voranschreiten wird. Wie wichtig es künftig sein wird, digital präsent zu sein.

Read More Read More